Moderne Kommunikation

Solche Telefongespräche führe ich mehrmals in der Woche:

Kunde: „Guten Tag, könnte ich mit Herrn XY sprechen“

Ich: „Herr XY ist momentan ausser Haus/am Telefon besetzt / an einer Sitzung…“

Kunde (Variante 1): „Ah, ok. Könnten Sie ihm mitteilen, dass ich ihm eine E-Mail geschickt habe?“

Kunde (Variante 2):“Ah, ok, dann sende ich ihm eine E-Mail.“

Ich: „Alles klar, auf wiederhören.“

Ich (in Gedanken): „Warum rufst du dann an, du Depp?“

Telefonie kann so ineffizient sein, wenn sie nicht richtig eingesetzt wird…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.